Einsätze 2018

23.09.2018

 
Einsatz 76/2018
Abteilung Kenzingen

 

Tierrettung

 

Eine Katze wurde vom First eines Mehrfamilienhauses gerettet.

 


22.09.2018

 
Einsatz 75/2018
Abteilung Kenzingen

 

Gemeldeter Zimmerbrand

 

Der Brand stellte sich als Grillfeuer heraus.

 


14.09.2018

 
Einsatz 74/2018
Abteilung Kenzingen

 

Unterstützung Rettungsdienst 

 


14.09.2018

 
Einsatz 73/2018
Abteilung Kenzingen

 

Straßenverschmutzung beseitigen

 


12.09.2018

 
Einsatz 71+72/2018
Abteilung Kenzingen+Abteilung Nordweil

 

Gerätehaus besetzen bei Stromunterbrechung

  



09.09.2018

   
Einsatz 70/2018
Abteilung Kenzingen

 

Brandmeldealarm 

 

In einem Kenzinger Industriebetrieb löste die Brandmeldeanlage aus.

Nach der Erkundung, stellte sich der Alarm als Fehlalarm heraus.

 


 

24.08.2018

 
Einsatz 69/2018
Abteilung Kenzingen

 

Unklare Rauchentwicklung

 


11.08.2018

 
Einsatz 68/2018
Abteilung Kenzingen

 

Person in Not

 


08.08.2018

 
Einsatz 67/2018
Abteilung Kenzingen

 

Erkundung

 

Eine unklare Rauchentwicklung wurde erkundet, ein Eingreifen weiterer Kräfte war nicht erforderlich.

 



28.07.2018

 
Einsatz 66/2018
Abteilung Kenzingen

 

Kleinbrand

 

Gegen 13.30 Uhr wurde die FF Abt. Kenzingen erneut alarmiert. Im Bereich eines Neubaus brannte ein Anhänger mit Baumaterial und begann auf die Fassade überzugreifen. Die anwesenden Bauarbeiter begannen mit einem Bauschlauch mit Löscharbeiten. Die Feuerwehr löschte den Brand endgültig ab und kontrollierte die Fassade auf Brandnester.

 


28.07.2018

 
Einsatz 65/2018
Abteilung Kenzingen

 

Unterstützung Rettungsdienst mit Drehleiter

 

Gegen 7 Uhr wurde die Feuerwehr Abt. Kenzingen vom Rettungsdienst angefordert. Bei einem medizinischen Notfall musste ein Patient über die Krankentragenlagerung der Drehleiter gerettet werden.

 


25.07.2018

 
Einsatz 64/2018
Abteilung Kenzingen

  

Ausgelöster Heimrauchmelder

  

Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus.

 


23.07.2018

 
Einsatz 62+63/2018
Abteilung Kenzingen+Hecklingen

 

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

 

Gegen 13.30 Uhr wurden die Abt. Kenzingen und Hecklingen alarmiert. Auf der B3 auf Höhe Hecklingen ereignete sich ein Verkehrsunfall. Neben Sicherungsmaßnahmen mussten auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen werden.


22.07.2018

 
Einsatz 61/2018
Abteilung Kenzingen

 

Wassernot

 

 


13.07.2018

 
Einsatz 60/2018
Abteilung Kenzingen

 

Überlandhilfe - Größerer Flächenbrand 

 

Gegen 18 Uhr geriet in Rheinhausen eine Strohballenpresse in Brand. Aufgrund der Trockenheit fing das Stoppelfeld Feuer - dieses breitete sich rasch aus. Die Feuerwehr Rheinhausen forderte die wasserführenden Fahrzeuge der Feuerwehren Herbolzheim und Kenzingen an.

 

 


12.07.2018

 
Einsatz 59/2018
Abteilung Kenzingen

 

Eingeklemmte Person unter Traktor

 

Am heutigen Vormittag wurde auf der Gemarkung Hecklingen ein Unfall gemeldet. Im schwer zugänglichen Gelände stürzte ein Traktor mit Anbaugerät mehrere Meter in die Tiefe. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Die FF Abt. Kenzingen unterstützte bei der Rettung, sicherte das Fahrzeug und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Neben der Feuerwehr Kenzingen, war der DRK-Rettungsdienst, der Rettungshubschrauber sowie die Polizei im Einsatz.

 

 


06.07.2018

 
Einsatz 58/2018
Abteilung Kenzingen

 

Ausgelöster Heimrauchmelder

 

Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus. 

 


03.07.2018

 
Einsatz 57/2018
Abteilung Kenzingen

 

Unterstützung Rettungsdienst mit Drehleiter

 

Gegen 16 Uhr wurde die FF Abt. Kenzingen erneut alarmiert. Nach einem Arbeitsunfall auf einer Großbaustelle musste der Verletzte auf Anforderung des Notarztes über die Krankentragenlagerung der Drehleiter gerettet werden.

 


03.07.2018

 
Einsatz 56/2018
Abteilung Kenzingen
 

Vegetationsbrand

 

Parallel zu Einsatz 54/2018 wurde ein Vegetationsbrand im Bereich Gänsmatten/Georgenbreite gemeldet. Ein beaufsichtigtes Feuer griff dabei auf die umliegende, witterungsbedingt trockene Vegetation über. Einsatzkräfte löschten den Brand ab. 

 


03.07.2018

 
Einsatz 55/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brennender Bootssteg

 

Im Weisweiler Yachthafen brannte ein Bootssteg, dieser musste abgelöscht werden. Aufgrund der unklaren Lage und Meldung rückte ein Löschzug aus.

 


30.06.2018

 
Einsatz 54/2018
Abteilung Kenzingen

 

Tierrettung

 

Ein angefahrenes Tier wurde auf der Elzbrücke von der Straße gerettet und der Tierpflege übergeben.

 


25.06.2018

 
Einsatz 53/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Geschäftsgebäude löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich beim Eintreffen der Feuerwehr als Fehlalarm heraus. 


24.06.2018

 
Einsatz 52/2018
Abteilung Kenzingen

 

Ausgelöster Heimrauchmelder - eine Person aus verrauchter Wohnung gerettet

 

Am Nachmittag des 24.06.2018 wurde die FF Abt. Kenzingen aufgrund eines ausgelösten Heimrauchmelders alarmiert. Daraufhin rückte ein Löschzug zur Einsatzstelle aus. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zur Wohnung. Der vorgehende Atemschutztrupp konnte eine stark verrauchte Wohnung auffinden, was von verbranntem Essen herrührte. In der Wohnung wurde eine Person aufgefunden, diese wurde von der Feuerwehr betreut und an den Rettungsdienst übergeben.

 


24.06.2018

 

Einsatz 51/2018

Abteilung Kenzingen

 

Ausgelöster Heimrauchmelder

 


 

Einsatz 49+50/2018

Abteilung Kenzingen+Bombach

 

Ölspur

 

In Bombach und Kenzingen musste eine Ölspur beseitigt werden.

 


06.06.2018

 
Einsatz 48/2018
Abteilung Kenzingen
 

Zimmerbrand / Kleinbrand


In der Küche eines Wohngebäudes kam es zu einem Brand der Kücheneinrichtung. Dieser wurde durch den vorgehenden Trupp mittels Kleinlöschgerät abgelöscht.  Die Wohnung wurde anschließend mittels Überdruckbelüfter belüftet.


05.06.2018

 
Einsatz 47/2018
Abteilung Kenzingen
 

Kleinbrand


Im Außenbereich der Stadt Kenzingen kam es zu einem kleineren Flächenbrand, der durch die Feuerwehr abgelöscht wurde.


04.06.2018

 
Einsatz 46/2018
Abteilung Kenzingen
 

Person in Not


Im Rahmen der Amtshilfe wurde durch die Feuerwehr Kenzingen zur Türöffnung angefordert.

 


 

31.05.2018

 
Einsatz 44+45/2018
Abteilung Kenzingen+Bombach
 

Sturmschaden

 


30.05.2018

 
Einsatz 43/2018
Abteilung Kenzingen
 

Sturmschaden

 


26.05.2018

 
Einsatz 39-42/2018
Abteilungen Kenzingen/Nordweil/Hecklingen/Bombach
 

Großbrand 

 

Die FF Kenzingen wurde zur Überlandhilfe bei einem Großbrand in einem Freizeitpark alarmiert. Die Abteilungen Kenzingen rückte daraufhin mit einem erweiterten Löschzug sowie dem ABC-Erkundungskraftwagen in den Nachbarlandkreis aus. Im Verlauf des Einsatzes wurden die Abteilungen Hecklingen und Nordweil zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern sowie für Logistiktätigkeiten nachalarmiert. Die Abteilung Bombach besetzte das Gerätehaus in Kenzingen zur Grundsicherung.

 

Die Feuerwehr Kenzingen übernahm einen Einsatzabschnitt und konnten in diesem einen Übergriff des Feuers auf einen weiteren Gebäudekomplex verhindern.

 

 


24.05.2018

 
Einsatz 38/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Seniorenwohnheim löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus. 


24.05.2018

 
Einsatz 36/2018 und 37/2018
Abteilung Kenzingen & Hecklingen
 

Pkw prallt auf Baum
Schwerer Verkehrsunfall für Feuerwehr Kenzingen und Hecklingen


In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es auf der Bundesstraße 3 zu einem schweren Verkehrsunfall. Höhe Hecklingen kam ein PKW aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte der Feuerwehr Kenzingen begannen sofort mit der Erstversorgung und Reanimation des Unfallfahrers. Die nachrückenden Kräfte der Abteilung Kenzingen und Hecklingen begannen mit der Absicherung der Einsatzstelle, dem Absuchen der Unfallstelle nach weiteren Verletzten mittels Wärmebildkamera sowie der Brandbekämpfung des in Vollbrand stehenden Fahrzeuges. Für den Unfallfahrer kam jede Hilfe zu spät. Die Bundesstraße 3 war in beiden Richtungen für mehrere Stunden voll gesperrt. Die Feuerwehr Kenzingen war rund drei Stunden im Einsatz.

 



20.05.2018

 
Einsatz 35/2018
Abteilung Kenzingen
 

Ölspur

 

Im Stadtgebiet musste eine größere Ölspur abgestreut werden.


19.05.2018

 
Einsatz 34/2018
Abteilung Kenzingen
 

Pkw-Brand

 

Am frühen Morgen wurde die Abteilung Kenzingen zu einem Pkw-Brand auf der Gemarkung Kenzingen alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Unter Atemschutz wurde das Fahrzeug gelöscht.

 


14.05.2018

 
Einsatz 33/2018
Abteilung Kenzingen
 

Ausgelöster Heimrauchmelder

 

Am Abend des 15. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Kenzingen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Kenzinger Innenstadt alarmiert. Aufmerksame Nachbarn bemerkten den ausgelösten Rauchmelder und alarmierten die Feuerwehr, nachdem die Bewohner nicht anzutreffen waren.

Beim Betreten der Wohnung konnte eine unklare Rauchentwicklung in Wohnbereich und Küche als Alarmauslöser ausgemacht werden. Schmorenden Gegenstände auf einer eingeschalteten Herdplatte konnte als Ursache identifiziert und vom vorgehenden Atemschutztrupp entfernt werden. Die Wohnung wurde anschließend mittels Überdruckbelüfter belüftet.


 

10.05.2018

 
Einsatz 32/2018
Abteilung Kenzingen
 

Wassernot

 


09.05.2018

 
Einsatz 31/2018
Abteilung Kenzingen
 

Messeinsatz

 

Im Treppenhaus eines Gebäudes wurde ein starker Benzingeruch festgestellt. Messungen ergaben keine Gefährdung. Die Abteilung Kenzingen war mit einem Fahrzeug und zwei Mann im Einsatz.

 


 

03.05.2018

 
Einsatz 30/2018
Abteilung Kenzingen
 

Notarztzubringer

 

Der Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 54 musste vom Landeplatz zur Einsatzstelle verbracht werden.

 


 

28.04.2018
 
Einsatz 28+29
/2018 

Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach

 

Umgekippter Langholztransporter

 

Am späten Samstag Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kenzingen zu einem verunfallten LKW auf der Landstraße L113 alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag ein beladener Langholztransport umgekippt in der Böschung. Der Fahrer konnte sich selbst befreien, jedoch lief Diesel aus einem beschädigten Tank. Die Abteilung Kenzingen sicherten das verunglückte Fahrzeug gegen weiteres Abrutschen an der Böschung und dichtete den Tank ab. Unter Mithilfe eines lokalen Kranunternehmens wurde der Langholztransporter geborgen. Die Abteilungen Kenzingen und Bombach waren mit rund 30 Mann drei Stunden im Einsatz.

 


 

 


 

11.04.2018

 
Einsatz 27/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Seniorenwohnheim löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus. Ursache war ein technischer Defekt.

 


 

11.04.2018

 
Einsatz 26/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Seniorenwohnheim löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus.

 


09.04.2018

 
Einsatz 25/2018
Abteilung Kenzingen
 

Gemeldeter Zimmerbrand

 

Gegen 12 Uhr wurde die FF Abt. Kenzingen zu einem Zimmerbrand alarmiert. Vor Ort wurde eine verrauchte Wohnung aufgefunden. Als Ursache konnte angebranntes Essen ausgemacht werden. Die Wohnung musste belüftet werden.

  


 

08.04.2018


Einsatz 24/2018
Abteilung Kenzingen
 
Umgestürzter Baum 

 

Auf der Kreisstraße zwischen Kenzingen und Weisweil ragte ein umgestürzter Baum auf die Fahrbahn und musste beseitigt werden.


29.03.2018

 
Einsatz 23/2018
Abteilung Kenzingen
 
Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

 

Nach einem Verkehrsunfall an der nördlichen Stadteinfahrt mussten auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen werden.

 


24.03.2018

 
Einsatz 21+22/2018
Abteilung Kenzingen + Abteilung Hecklingen
 
Ölspur

 

Im Stadtgebiet musste eine größere Ölspur abgestreut werden.

 


18.03.2018

 
Einsatz 20/2018
Abteilung Kenzingen
 
Wassernot

 

 


17.03.2018

 
Einsatz 19/2018
Abteilung Kenzingen
 
Kleinbrand im Außenbereich

 

Ein Kleinbrand nahe des Nachtallmendsees musste abgelöscht werden.

 


04.03.2018

 
Einsatz 18/2018
Abteilung Hecklingen
 
Ölspur

 

 


28.02.2018

  
Einsatz 17/2018
Abteilung Kenzingen
 
Kleinbrand

  

Im Schulhof musste ein Kleinbrand abgelöscht werden. 

  


24.02.2018 

  
Einsatz 16/2018
Abteilung Kenzingen 
  
Gemeldeter Wohnungsbrand

 

Aus bisher ungeklärten Gründen war eine Wohnung stark verraucht. Diese wurde belüftet.

  


 

11.02.2018 

  
Einsatz 15/2018
Abteilung Kenzingen 
  
Wassernot

 

Durch einen technischen Defekt kam es zu einer Wassernot im Keller eines Wohnhauses

 



06.02.2018

 
Einsatz 14/2018 
Abteilung Kenzingen

  

Umweltschutzeinsatz

 

In einem Regenüberlaufbecken zwischen Kenzingen und Bombach wurden Müll und Chemikalien illegal entsorgt. Der Müll wurde geborgen und die Chemikalen wurden zusammen mit Fachkräften der FF Teningen abgepumpt und sichergestellt.

 


 

28.01.2018

 
Einsatz 13/2018 
Abteilung Kenzingen

  

Türöffnung

 


 

25.01.2018

 
Einsatz 11+12/2018
Abteilung Kenzingen + Abteilung Hecklingen

  

Ölspur in Hecklingen

 


17.01.2018

 
Einsatz 10/2018
Abteilung Kenzingen

  

Brandmeldealarm

 


05.01.2018

 
Einsatz 09/2018
Abteilung Kenzingen

 

Dammkontrolle

 

Aufgrund der Überschreitung der Hochwassermeldemarke am Leopoldskanal mussten mehrstündige Dammkontrollen durchgeführt werden.

 


04.01.2018

 
Einsatz 08/2018
Abteilung Kenzingen

 

Zubringerdienst

  


03.01.2018

 
Einsatz 07/2018
Abteilung Kenzingen

 

Türöffnung

 


03.01.2018
 
Einsatz 06/2018
Abteilung Kenzingen

 

Sicherungsmaßnahmen nach Sturmschaden

 

Durch den Sturm wurde eine 20 kV-Leitung abgerissen und lag in der Elz. Sämtliche Zufahrtswege zur Einsatzstelle wurden abgesperrt. Der Energieversorger sorgte für eine Abschaltung und Reparatur.

 


03.01.2018
 
Einsatz 05/2018
Abteilung Kenzingen

 

Brandmeldealarm

 

 


03.01.2018
 
Einsatz 04/2018
Abteilung Kenzingen

 

Umgestürzter Baum

 

Ein Baum stürzte auf zwei parkende Autos. Dieser wurde zersägt. Personen kamen nicht zu Schaden.

 


 

 


03.01.2018
 
Einsatz 03/2018
Abteilung Hecklingen

 

Umgestürzter Bauzaun
 

In Hecklingen wurde ein von Sturm umgewehter Bauzaun aufgerichtet bzw. teilweise rückgebaut.

 


 

01.01.2018

Einsatz 01/2018 + 02/201
Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach

 

Kleinbrand

Um 00.13 Uhr wurden die Abt. Kenzingen und Bombach zu einem Heckenbrand in die Ortsmitte von Bombach gerufen. Die brennenden Hecken standen direkt an einem Gebäude und das Feuer drohte überzugreifen.

Der Brand konnte rasch gelöscht und ein Übergreifen verhindert werden.