Einsätze 2018


20.05.2018

 
Einsatz 35/2018
Abteilung Kenzingen
 

Ölspur

 

Im Stadtgebiet musste eine größere Ölspur abgestreut werden.


19.05.2018

 
Einsatz 34/2018
Abteilung Kenzingen
 

Pkw-Brand

 

Am frühen Morgen wurde die Abteilung Kenzingen zu einem Pkw-Brand auf der Gemarkung Kenzingen alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Unter Atemschutz wurde das Fahrzeug gelöscht.

 


14.05.2018

 
Einsatz 33/2018
Abteilung Kenzingen
 

Ausgelöster Heimrauchmelder

Am Abend des 15. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Kenzingen zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Kenzinger Innenstadt alarmiert. Aufmerksame Nachbarn bemerkten den ausgelösten Rauchmelder und alarmierten die Feuerwehr, nachdem die Bewohner nicht anzutreffen waren.

Beim Betreten der Wohnung konnte eine unklare Rauchentwicklung in Wohnbereich und Küche als Alarmauslöser ausgemacht werden. Schmorenden Gegenstände auf einer eingeschalteten Herdplatte konnte als Ursache identifiziert und vom vorgehenden Atemschutztrupp entfernt werden. Die Wohnung wurde anschließend mittels Überdruckbelüfter belüftet.


 

10.05.2018

 
Einsatz 32/2018
Abteilung Kenzingen
 

Wassernot

 


09.05.2018

 
Einsatz 31/2018
Abteilung Kenzingen
 

Messeinsatz

 

Im Treppenhaus eines Gebäudes wurde ein starker Benzingeruch festgestellt. Messungen ergaben keine Gefährdung. Die Abteilung Kenzingen war mit einem Fahrzeug und zwei Mann im Einsatz.

 


 

03.05.2018

 
Einsatz 30/2018
Abteilung Kenzingen
 

Notarztzubringer

 

Der Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 54 musste vom Landeplatz zur Einsatzstelle verbracht werden.

 


 

28.04.2018
 
Einsatz 28+29
/2018 

Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach

 

Umgekippter Langholztransporter

 

Am späten Samstag Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kenzingen zu einem verunfallten LKW auf der Landstraße L113 alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte lag ein beladener Langholztransport umgekippt in der Böschung. Der Fahrer konnte sich selbst befreien, jedoch lief Diesel aus einem beschädigten Tank. Die Abteilung Kenzingen sicherten das verunglückte Fahrzeug gegen weiteres Abrutschen an der Böschung und dichtete den Tank ab. Unter Mithilfe eines lokalen Kranunternehmens wurde der Langholztransporter geborgen. Die Abteilungen Kenzingen und Bombach waren mit rund 30 Mann drei Stunden im Einsatz.

 


 

 


 

11.04.2018

 
Einsatz 27/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Seniorenwohnheim löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus. Ursache war ein technischer Defekt.

 


 

11.04.2018

 
Einsatz 26/2018
Abteilung Kenzingen
 

Brandmeldealarm

 

In einem Seniorenwohnheim löste die Brandmeldeanlage aus. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus.

 


09.04.2018

 
Einsatz 25/2018
Abteilung Kenzingen
 

Gemeldeter Zimmerbrand

 

Gegen 12 Uhr wurde die FF Abt. Kenzingen zu einem Zimmerbrand alarmiert. Vor Ort wurde eine verrauchte Wohnung aufgefunden. Als Ursache konnte angebranntes Essen ausgemacht werden. Die Wohnung musste belüftet werden.

  


 

08.04.2018


Einsatz 24/2018
Abteilung Kenzingen
 
Umgestürzter Baum 

 

Auf der Kreisstraße zwischen Kenzingen und Weisweil ragte ein umgestürzter Baum auf die Fahrbahn und musste beseitigt werden.


29.03.2018

 
Einsatz 23/2018
Abteilung Kenzingen
 
Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

 

Nach einem Verkehrsunfall an der nördlichen Stadteinfahrt mussten auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen werden.

 


24.03.2018

 
Einsatz 21+22/2018
Abteilung Kenzingen + Abteilung Hecklingen
 
Ölspur

 

Im Stadtgebiet musste eine größere Ölspur abgestreut werden.

 


18.03.2018

 
Einsatz 20/2018
Abteilung Kenzingen
 
Wassernot

 

 


17.03.2018

 
Einsatz 19/2018
Abteilung Kenzingen
 
Kleinbrand im Außenbereich

 

Ein Kleinbrand nahe des Nachtallmendsees musste abgelöscht werden.

 


04.03.2018

 
Einsatz 18/2018
Abteilung Hecklingen
 
Ölspur

 

 


28.02.2018

  
Einsatz 17/2018
Abteilung Kenzingen
 
Kleinbrand

  

Im Schulhof musste ein Kleinbrand abgelöscht werden. 

  


24.02.2018 

  
Einsatz 16/2018
Abteilung Kenzingen 
  
Gemeldeter Wohnungsbrand

 

Aus bisher ungeklärten Gründen war eine Wohnung stark verraucht. Diese wurde belüftet.

  


 

11.02.2018 

  
Einsatz 15/2018
Abteilung Kenzingen 
  
Wassernot

 

Durch einen technischen Defekt kam es zu einer Wassernot im Keller eines Wohnhauses

 



06.02.2018

 
Einsatz 14/2018 
Abteilung Kenzingen

  

Umweltschutzeinsatz

 

In einem Regenüberlaufbecken zwischen Kenzingen und Bombach wurden Müll und Chemikalien illegal entsorgt. Der Müll wurde geborgen und die Chemikalen wurden zusammen mit Fachkräften der FF Teningen abgepumpt und sichergestellt.

 


 

28.01.2018

 
Einsatz 13/2018 
Abteilung Kenzingen

  

Türöffnung

 


 

25.01.2018

 
Einsatz 11+12/2018
Abteilung Kenzingen + Abteilung Hecklingen

  

Ölspur in Hecklingen

 


17.01.2018

 
Einsatz 10/2018
Abteilung Kenzingen

  

Brandmeldealarm

 


05.01.2018

 
Einsatz 09/2018
Abteilung Kenzingen

 

Dammkontrolle

 

Aufgrund der Überschreitung der Hochwassermeldemarke am Leopoldskanal mussten mehrstündige Dammkontrollen durchgeführt werden.

 


04.01.2018

 
Einsatz 08/2018
Abteilung Kenzingen

 

Zubringerdienst

  


03.01.2018

 
Einsatz 07/2018
Abteilung Kenzingen

 

Türöffnung

 


03.01.2018
 
Einsatz 06/2018
Abteilung Kenzingen

 

Sicherungsmaßnahmen nach Sturmschaden

 

Durch den Sturm wurde eine 20 kV-Leitung abgerissen und lag in der Elz. Sämtliche Zufahrtswege zur Einsatzstelle wurden abgesperrt. Der Energieversorger sorgte für eine Abschaltung und Reparatur.

 


03.01.2018
 
Einsatz 05/2018
Abteilung Kenzingen

 

Brandmeldealarm

 

 


03.01.2018
 
Einsatz 04/2018
Abteilung Kenzingen

 

Umgestürzter Baum

 

Ein Baum stürzte auf zwei parkende Autos. Dieser wurde zersägt. Personen kamen nicht zu Schaden.

 


 

 


03.01.2018
 
Einsatz 03/2018
Abteilung Hecklingen

 

Umgestürzter Bauzaun
 

In Hecklingen wurde ein von Sturm umgewehter Bauzaun aufgerichtet bzw. teilweise rückgebaut.

 


 

01.01.2018

Einsatz 01/2018 + 02/201
Abteilung Kenzingen + Abteilung Bombach

 

Kleinbrand

Um 00.13 Uhr wurden die Abt. Kenzingen und Bombach zu einem Heckenbrand in die Ortsmitte von Bombach gerufen. Die brennenden Hecken standen direkt an einem Gebäude und das Feuer drohte überzugreifen.

Der Brand konnte rasch gelöscht und ein Übergreifen verhindert werden.